Blue Flower

Die Orchester des Akkordeonorchesters Herrenberg e.V. gastieren am Sonntag, den 3. April 2011 ab 18.00 Uhr im Festsaal der Dorfgemeinschaft Tennental.
Das Jugendensemble der Musikschule Herrenberg und des Akkordeonorchesters Herrenberg unter der Leitung von Waltraud Epple eröffnet das Konzert. Die fünf jungen Musiker haben gerade den Regionalwettbewerb ‚Jugendmusiziert‘ gewonnen und spielen Ausschnitte aus Ihrem Programm.
Zwei junge Akkordeonsolistinnen (Carolin Roller und Christina Felder) werden mit John Garts ‚Scherzo‘ und einen Balkantanz das Programm fortsetzen.
Vor der Pause entführt das Jugendorchester dann mit den ‚City Moments‘ von Hans-Günther Kölz das Publikum in eine lebendige Großstadt.
Die zweite Konzerthälfte bestreitet das erste Orchester des AOH. Nach dem Intermezzo ‚Auf einem persischen Markt‘(Albert W. Ketelby) und drei Sätzen aus Adolf Götz‘ ‚Dalmatischen Tänzen‘ interpretiert das Orchester zwei Tangos von Astor Piazzolla.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
Seien Sie herzlich eingeladen zu diesem außergewöhnlichen Konzertabend!